40 Jahre Autonome Frauenhäuser in Bewegung - Film von Anne Frisius

40 Jahre Autonome Frauenhäuser in Bewegung – Film von Anne Frisius

Aktuelles

Frauenhaus Lörrach sucht laufend 1-3 Zimmer-Wohnungen im Landkreis Lörrach, um Bewohnerinnen nach Krisenbewältigung Neubeginn zu ermöglichen
Tel.: 07621 49325 Mail:
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Presseartikel

Frauenhaus musste 93 Frauen und 113 Kinder abweisen

Im Südwesten gibt es zu wenig Frauenhäuser

Gewalt wird schneller angezeigt

Keine Angst mehr vor dem Alleine sein

Internationaler Gedenktag gegen Gewalt gegen Frauen

Internationaler Gedenktag gegen Gewalt gegen Frauen 2017

Forderungen der Autonomen Frauenhäuser zum Weltkindertag am 20.9.2017

Presseerklärung der Zentralen Informationsstelle der autonomen Frauenhäuser*

One Billion Rising

14.2.2018

One Billion rising*
Jede 3. Frau weltweit war bereits Opfer von Gewalt, wurde geschlagen, zu
sexuellem Kontakt gezwungen, vergewaltigt oder in anderer Form misshandelt.
Jede 3. Frau, das sind eine Milliarde Frauen (one billion), denen Gewalt angetan
wird … ein unfassbarer Gräuel.
ONE BILLION RISING … ist ein globaler Streik, eine Einladung zum Tanz
als Ausdruck unserer Kraft, ein Akt weltweiter Solidarität, eine weltweite
Demonstration der Gemeinsamkeit.
ONE BILLION RISING … das bedeutet, ins öffentliche und ins individuelle
Bewusstsein zu rufen, womit Frauen sich tagtäglich auseinandersetzen
müssen.
ONE BILLION RISING … zeigt, wie viele wir sind, die sich weigern, Gewalt
gegen Mädchen und Frauen als unabänderliche Tatsache hinzunehmen.

*Am 14. Februar 2018 erheben sich Frauen und Männer in aller Welt, auf jedem
Kontinent, in über 199 Ländern – und in Deutschland inzwischen in über 190
Städten, – um ein neues Bewusstsein und das Ende dieser Gewalt zu fordern.
ONE BILLION RISINGSTRIKEDANCERISE!

Lasst uns gemeinsam “tanzen” um 13 Uhr auf dem Chesterplatz in Lörrach*